Zum Hauptinhalt springen

BLS modernisiert Bahnhof Utzenstorf

Für 18,5 Millionen Franken werden unter anderem die Perrons verlängert.

Der Bahnhof Utzensdorf
Der Bahnhof Utzensdorf
Daniel Fuchs

Auch erhält der S-Bahn-Bahnhof an der Strecke Solothurn-Burgdorf eine neue Stellwerkanlage, wie die BLS am Donnerstag mitteilte. Die beiden Perrons werden auf 160 Meter verlängert und die Perronkanten leicht erhöht; so werden die Anforderungen des Behinderten-Gleichstellungsgesetzes erfüllt.

Gleichzeitig werden Perrondächer neu gebaut und eine Personenunterführung erstellt, die den Zugang zu den Perrons erleichtert. Die Bauarbeiten haben diese Woche begonnen. Sie sollen bis Herbst 2012 abgeschlossen sein.

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch