Zum Hauptinhalt springen

Betreibungsbeamter hat auch schon Gewalt erlebt

Als es bei der Zwangsräumung zum tragischen Vorfall kam, war neben den Polizisten auch ein Betreibungsweibel anwesend. Ihn hatten die Vermieter gewarnt.

Sein Weibel musste die Zwangsräumung in Schafhausen vollstrecken: Walter Moser leitet das Betreibungsamt in Burgdorf und hat selber schon kritische Momente erlebt, wenn er ausrücken musste.
Sein Weibel musste die Zwangsräumung in Schafhausen vollstrecken: Walter Moser leitet das Betreibungsamt in Burgdorf und hat selber schon kritische Momente erlebt, wenn er ausrücken musste.
Thomas Peter

Die zwei Polizisten waren nicht allein, als sie am Dienstagmorgen an der Thunstrasse in Schafhausen eine Zwangsräumung einleiten sollten und vom Mieter unter Feuer genommen wurden. Beim Vorfall, bei dem am Schluss ein Polizist tot und einer verletzt zurückblieben, war auch ein Betreibungsweibel zugegen – und so soll es auch sein. Immerhin gehört es zu den Aufgaben eines Betreibungsamtes, solche Aufträge zu vollstrecken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.