Zum Hauptinhalt springen

Auto überschlägt sich nach Kollision

Ein Autofahrer hat sich am Sonntagnachmittag in Aefligen bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zugezogen.

In einer Linkskurve unmittelbar nach dem Dorfausgang kam er aus noch ungeklärten Gründen von der Strasse ab.

Wie die Kantonspolizei Bern mitteilte, kollidierte der Wagen mit einigen Zaunpfosten, überschlug sich mehrmals und kam schliesslich auf dem Dach liegend zum Stillstand. Ein Velofahrer leistete dem Lenker erste Hilfe. Dieser wurde danach von der Rega ins Spital gebracht.

SDA/js

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch