Zum Entspannen unter Tannen

Waldhaus

Das Rundumwohlbefinden der Gäste ist oberstes Anliegen von Waldhaus in Flims und Waldhaus bei Lützelflüh. Die Zwillingsorte liegen mitten im Grünen und locken Gutbetuchte an. Weitere Ähnlichkeiten gibt es nicht.

Das Internationale Seminarhaus in Waldhaus bei Lützelflüh ist eine Topadresse für Sinnsuchende.

Das Internationale Seminarhaus in Waldhaus bei Lützelflüh ist eine Topadresse für Sinnsuchende.

(Bild: Walter Pfäffli)

Johannes Hofstetter

Am Strassenrand weisen grossformatige Plakate auf den Event dieses Sommers hin: Im Rahmen der «Waldhauskonzerte» gastieren in Flims in diesen Wochen Musikerinnen und Musiker wie Dorothee Oberlinger oder Lars Vogt; «Künstler, die sonst auf den grossen Bühnen dieser Welt vor ausverkauften Sälen rauschende Erfolge feiern», wie der Veranstalter jubelt.

Im Internet lädt das Internationale Seminarhaus in Waldhaus bei Lützelflüh gleichzeitig «zu einem Neubeginn in unserem Leben ein, zu einem neuen Bewusstsein unseres Körpers und zu einer neuen Beziehung mit unserer Innenwelt». An einem Seminar lehrt Puja Richardson, «unseren Körper zu akzeptieren, zu lieben und zu respektieren»; schliesslich sei der Körper «das Tor zu höheren ekstatischen Erfahrungen».

Der Preis des Besonderen

Die Musikerin Oberlinger und die Tantralehrerin Richardson haben eines gemeinsam: Sie sind Zugpferde für eine Kundschaft, die grossen Wert auf das Besondere legt. Und die bereit ist, dafür stolze Preise zu bezahlen. Der Tantrakurs in Waldhaus BE kostet 420 Franken; für Kost und Logis («in Mehrbettzimmern», wie es in der Ausschreibung heisst, werden weitere 300 Franken fällig. Das Konzert mit Oberlinger gibts für 20 Franken. Dafür verschlingt eine Übernachtung in Waldhaus GR in manchem Hotel so viel Geld wie eine Woche Last-Minute-Ferien am Strand.

Ballenberg live

Auch optisch sind zwischen den Zwillingsorten Ähnlichkeiten vorhanden: Der Weiler Waldhaus in Lützelflüh, der einstigen Wirkungsstätte des Pfarrers und Dichters Jeremias Gotthelf, liegt eingebettet in eine Landschaft, die sämtliche Klischees des Emmentals in sich vereint: stattliche Holzhäuser mit besenrein gefegten Vorplätzen, endlose Hügelzüge, sattgrüne Tannen, gepflegte Gemüsegärten – Waldhaus BE ist wie das Freilichtmuseum Ballenberg, nur echt.

Dominiert wird der Ort vom Internationalen Seminarzentrum, in dem von A wie «Art of Being» über H wie «Hawaiian Bodywork» bis T wie «Trance und Heilung» alles angeboten wird, was vom rauen Alltag geschundene Seelen balsamieren soll. Doch nicht nur Sinn- und Erfüllungsuchende von inner- und ausserhalb der Landesgrenzen finden regelmässig den Weg in diese Idylle. Liebhabern des Freilichttheaters und Blumenfreunden ist der Ort ebenfalls zum Begriff geworden.

Freilichttheater sind in Flims-Waldhaus kein Thema; jedenfalls nicht im grossen Emmentaler Stil. Das Bündner Dorf spielt im Kampf um Touristen die Karten Sport und Kultur.

Säcke, Stöcke, Taschen

Wer sich mit dem Postauto in vierzig Minuten von Chur in die Touristenhochburg hochfahren lässt und im Zentrum aussteigt, kann sich nicht vorstellen, hier eine geruhsame Zeit zu verbringen. Es wimmelt von Menschen mit Rucksäcken und Stöcken und Tennistaschen. Wo man hinblickt: Souvenirstände, Sportgeschäfte und Spezialitätenrestaurants. 2500 Ferienwohnungen gibt es in Flims. Lützelflüh verzeichnet 1800 Haushaltungen.

Doch wer das Zentrum verlässt und in den angrenzenden Tannenwald spaziert, findet sich alsbald in einer Oase der Stille wieder. Das Fünfsternehotel Waldhaus wirkt, als ob vor hundert Jahren die Zeit stehen geblieben wäre.

Lockern und loslassen

«Luxus in seiner natürlichsten Vielfalt» verspricht der Prospekt. Und hält Wort: Auf dem Parkplatz glänzen Nobelautos in der Sonne. Lautlos hangelt sich im Seilpark ein junges Paar unter aufmunterndem Vogelgezwitscher durch die Bäume. Jene Gäste, die nicht Outdooraktivitäten frönen, erholen sich im grossen Wellnessbereich vom Stress des Geldvermehrens.

«Lockern, lösen und loslassen»: dafür ist das Hotel laut seiner Direktion geschaffen. «Lockern, lösen und loslassen»: darum geht es auch in Waldhaus bei Lützelflüh; wenn auch auf einer ganz anderen Ebene.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt