Zum Hauptinhalt springen

Ein Verbot für Alkohol

LangenthalAusgerechnet ein eingefleischter Fasnächtler fordert ein Verkaufsverbot für Alkohol auf den Strassen während der kommenden Fasnacht. Diese verkomme immer mehr zu einem Barstreetfestival. Andreas Geiser schickte einen offenen Brief an den Gemeinderat und die Fasnachtsgesellschaft. Er stellt Fragen zur Sicherheit, zum Abfall, zu den mobilen WCs und zum Alkoholkonsum. Geiser schlägt einen «interkulturellen Vergleich» mit den Fasnachtshochburgen Luzern und Solothurn vor, um die Probleme anzupacken.rgwSeite 3>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch