Zum Hauptinhalt springen

Ein Treff für die Jugend

SpitzmarkeLead

GsteigSeit 2008 wurde Jugendlichen der Estrichraum über der Turnhalle für die Einrichtung und den Betrieb eines Jugendtreffs zur Verfügung gestellt. Obwohl die Dachkonstruktion der Turnhalle als Massnahme einer Expertise aufgrund von statischen Mängeln verstärkt wurde, musste der Jugendtreff bereits Ende 2010 aus Sicherheitsgründen geschlossen werden. Es darf einzig noch die Kletterwand benutzt werden. Um dem Bedürfnis nach Ersatzräumlichkeiten nachzukommen, wird der Jugendarbeit Saanenland bis auf weiteres das Touristenlager Zelg in Gsteig für einen neuen Gsteiger Jugendtreff zur Verfügung gestellt. Die nicht mehr zeitgemässe Lagereinrichtung sowie der Schlachtbetrieb im Erdgeschoss führten zu einer stetig nachlassenden Mietnachfrage, sodass eine Umnutzung für das touristische Angebot in der Gemeinde keine Einbusse darstellt. Hingegen eignen sich die vorhandenen Räume bestens für die Bedürfnisse der Jugendlichen.pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch