Zum Hauptinhalt springen

Ein Baum stürzt aufs Camp

SpitzmarkeLead

münsingen Grosser Schreck für die 40 Lagerteilnehmer und 13 Leiterpersonen des Sommercamps beim Schwand in Münsingen: Gestern Dienstag kurz vor 10 Uhr stürzte plötzlich eine 150-jährige Buche auf die Abwasch- und Wascheinrichtung des Camps. Es wurde glücklicherweise niemand verletzt — drei Knaben, die sich dort aufgehalten hatten, konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Buche begrub jedoch ein paar Fahrräder der Lagerteilnehmer unter sich, welche aber später unbeschädigt wieder geborgen werden konnten. Die Buche, deren Stamm teilweise verfault war, stürzte samt ihren Wurzeln um. Forstangestellte werden den alten Baum wegräumen. Die Lagerleitung hat mit den Eltern der betroffenen Schüler umgehend Kontakt aufgenommen.pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch