Zum Hauptinhalt springen

Ehre für den Bundesrat

LangenthalDie Stadt will ihrem ersten Bundesrat Johann Schneider-Ammann am 20. Dezember das Ehrenbürgerrecht verleihen.

Mit Unternehmer Johann Schneider-Ammann (FDP) wurde am 22.September erstmals ein Langenthaler zum Bundesrat gewählt. Knappe drei Monate später will die Stadt dem 58-Jährigen am 20.Dezember nun das Ehrenbürgerrecht verleihen. Schneider-Ammann wird damit der siebte Ehrenbürger Langenthals. Bereits zuteil wurde die Ehre den ersten drei vollamtlichen Gemeindepräsidenten Walter Morgenthaler, Hans Ischi und Walter Meyer, dem Historiker Max Jufer, Alt-SP-Nationalrat Emil Schaffer sowie zuletzt dem Musiker Heinz Holliger.khl>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch