Zum Hauptinhalt springen

Die Star-Flotte segelt auf dem Thunersee

SpitzmarkeLead

Heute wird die Internationale Starboot-Schweizer-Meisterschaft auf dem Thunersee offiziell eröffnet. Am Donnerstag folgt dann die erste Wettfahrt zum diesjährigen Championat. Mit dabei ist auch der Berner Flavio Marazzi (gross im Bild) – Aushängeschild der Schweizer Star-Segler, dreifacher Olympiateilnehmer und aktueller Vizeweltmeister. Er segelt mit seiner Ehefrau Anouk. Ausgerechnet zum 100-Jahr-Jubiläum des Starboots droht segelpolitisches Ungemach: 2012 soll die Starklasse zum letzten Mal im olympischen Programm figurieren – für Marazzi ein nur schwer nachvollziehbarer Entscheid, wie er im Interview verrät. twwSeite 19>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch