Zum Hauptinhalt springen

Die Post im Provisorium

KönizNur noch bis und mit Freitag ist die Poststelle an der Stapfenstrasse in Köniz geöffnet, dann beginnt der Umbau. Im Frühling 2012 soll die modernisierte Poststelle wieder eröffnet werden. Neu wird sie dann offene Schalter haben und nebst Postdienstleistungen auch Finanzberatungen von Postfinance anbieten. Während der Umbauphase ist die Poststelle in einem Provisorium auf dem Bläuackerplatz untergebracht. Diesen Samstag steht der Umzug dorthin an, deshalb bleiben die Schalter geschlossen. Wie die Post mitteilt, können Briefe und Pakete mit Abholungseinladung aber zwischen 9 und 11 Uhr an der Stapfenstrasse noch abgeholt werden. Ab Montag, 8.August, ist dann das Provisorium offen. pd/lp>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch