Zum Hauptinhalt springen

Die BDP stellt 17 Kandidaten auf

Die bürgerlich demokratische Partei (BDP) tritt im Wahlkreis Berner Oberland am 28. März 2010 mit einer vollen Liste zu den Grossratswahlen an. Die 17 Kandidaten und Kandidatinnen sind aus allen drei Verwaltungskreisen aus Oberland Ost (Interlaken-Oberhasli), Mitte (Frutigen-Niedersimmental) und West (Obersimmental-Saanen). 14 der 17 Kandidaten trafen sich kürzlich im Spiezwiler zum gemeinsamen Fototermin (v.l.): Hanspeter Abbühl, Därstetten; Ernst Hodel, St. Stephan; Brigitte Widmer, Zweisimmen; Felix Hari, Adelboden; Enea Martinelli, Matten bei Interlaken; Andreas Johann Hess, Hondrich; Martin Peter, Spiez; Anita Luginbühl, Krattigen; Matthias Simon Streich, Unterseen; Bruno Kunz, Därstetten; Peter Eberhart, Erlenbach; Marc Matti, Gstaad; Matthias Matti, Zweisimmen und Barbara Zurbuchen, Habkern. Es fehlen auf dem Bild: René Maeder, Kandersteg; Eveline Wyder, Grindelwald und Ruth Ruchti, Zweisimmen. röre >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch