Zum Hauptinhalt springen

die autorin

Marianne Vogel kopp Marianne Vogel Kopp wurde 1959 in Kölliken (AG) geboren. Sie war zunächst Lehrerin und studierte anschliessend Theologie an der Uni Basel und in Jerusalem. Heute lebt sie mit Mann, Sohn und Hund in Hondrich bei Spiez. Sie ist als Theologin freiberuflich tätig mit den Schwerpunkten Bibliodrama (www.bibliodrama.ch), Liturgie und feministische Theologie. Von 1998 bis 2009 war Vogel Kopp Präsidentin der Schlosskonzerte Spiez. Seit zwölf Jahren ist Marianne Vogel Kopp publizistisch aktiv in diversen Zeitungen und Zeitschriften im Bereich Religion-Kultur-Gesellschaft. Sie ist ebenfalls regelmässige Kolumnistin im BO. Zwischen 1998 und 2004 war sie Radiopredigerin auf DRS2, in den Jahren 2005/2006 war sie Fernsehpfarrerin im «Wort zum Sonntag»-Team des Schweizer Fernsehens.pd/sf Kontakt: Marianne Vogel Kopp, Hondrichstrasse 87, 3702 Hondrich. Telefon 033 654 70 18; info @bibliodrama.ch www.bibliodrama.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch