Zum Hauptinhalt springen

Departemente verteilt

Kappelen Der neu gewählte Gemeinderat von Kappelen-Werdt hat die Departementszuteilung für die Legislatur 2011– 2014 abgesprochen. Präsidiales und Schule übernimmt Gemeindepräsidentin Rosmarie Marti (parteilos). Um die Finanzen und das Vizepräsidium kümmert sich Anton Kräuliger (SVP), um das Soziale und die Dorfkultur Sabine Jost (parteilos). Die Strassen betreut Hans-Martin Oetiker (BDP), die Entsorgung Martin Wittwer (SVP). Um die öffentliche Sicherheit ist Silvia Seiler (SVP) besorgt, um Bau und Planung Peter Hässig (BDP). Anlässlich der ersten Sitzung Anfang Januar wird diese Zuteilung voraussichtlich definitiv beschlossen. bt/sl>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch