Zum Hauptinhalt springen

Bloggende Bibliothek

Die Stadtbibliothek Thun hat neue Angebote eingeführt, unter anderem einen Blog und eine Värsli-Stunde für die Kleinsten.

Die Stadtbibliothek Thun blickt auf ein ausgeglichenes Jahr 2009 zurück. Mit 1465 neuen Benutzern, 6941 neu eingekauften Medien und 318494 Ausleihen liegen die Zahlen in ähnlichen Dimensionen wie im Jahr zuvor. Auch die Anfang 2009 neu eingeführten Öffnungszeiten bewährten sich sehr, schreibt die Stadt in einer Medienmitteilung. Blog, Värsli-Stunde Für das Jahr 2010 und auch längerfristig steht das Motto der «persönlichen Bibliothek» im Vordergrund. Beispiele sind der neue Blog und die Internetseite, auf welcher das Bibliothekspersonal kommentierte Surftipps abgibt. Die Stadtbibliothek Thun ist in der Schweiz die erste öffentliche Stadtbibliothek, die ihren eigenen Blog betreibt. Neu im Angebot sind seit Februar Kurse zur Recherche im Onlinekatalog und im Internet. Die Internetkurse finden jeden dritten Donnerstag im Monat auf Anmeldung statt. Für die ganz Kleinen werden im Rahmen des Projektes «Buchstart» neu Värsli-Stunden angeboten. Die nächste ist für Mittwoch, 7.April, 10.15 Uhr, geplant. Für Kinder und Jugendliche werden ausserdem betreute Workshops zum Buchzeichenbasteln organisiert, zum ersten Mal im Rahmen des Ferienpasses. Und für die erwachsenen Kunden werden öfters Autorenlesungen mit einem Bezug zum Kanton Bern angeboten. und Badi-Bibliothek Ein weiterer Höhepunkt für Jung und Alt werde sicher die Badi-Bibliothek sein, schreibt die Stadt weiter. Während der Sommerferien wird ein Angebot von Ferienbüchern zur Verfügung stehen.pdInternetseite: www.thun.ch/stadtbibliothek. Das Jahresprogramm ist unter «Events» zu finden. Blog mit diversen Beiträgen zum Bibliotheksalltag der Stadtbibliothek: http://sbt-thun.blogspot.com. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch