Zum Hauptinhalt springen

Bis zu 3000 Rock’n’Roller erwartet

Seit gestern Abend gehört der Flugplatz St. Stephan wieder ganz den Fans des Rock’n’Rolls der 50er- und 60er-Jahre: Bis am frühen Sonntagmorgen steigt die mittlerweile 9. Ausgabe des Hangar Rockin’ Festivals. Bands aus den USA, England und Norwegen und rund ein Dutzend internationale Rock’n’Roll-DJs sorgen für die richtige Stimmung. Die Organisatoren erwarten bis zu 3000 Besucher, wovon die meisten mit nostalgischen Autos oder Motorrädern (Bild) aus der «guten alten Zeit» anreisen. Wer interessiert ist, hat Glück: Für den heutigen Festivaltag gibts noch Tickets!gbs>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch