Zum Hauptinhalt springen

Bindella kauft Lorenzini AG

Der Zürcher Gastrokönig Rudi Bindella kauft die Berner Lorenzini AG. Damit wechseln im Januar zwei der traditionsreichsten Berner Restaurants, das «Lorenzini» und das «Du Théâtre», den Eigentümer. Bindella gehören in Bern bereits das Ristorante Verdi, die «Spaghetti Factory» und der «Kornhauskeller». Im Interview mit dieser Zeitung erklärt der Unternehmer seine Philosophie und weshalb sich am Konzept von «Lorenzini» und «Du Théâtre» nichts ändert. Ausser, dass dort bald zeitgenössische Kunst zu bewundern ist, die Bindella am liebsten selber an die Wände hängt.as Seite 21>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch