Zum Hauptinhalt springen

bilanz

Sonntagsverkauf «Der gestrige Sonntagsverkauf in der Thuner Innenstadt profitierte von angenehmen Wetterbedingungen und lockte unzählige Besucherinnen und Besucher an», schreibt Patrick Aeschbacher, Präsident der Innenstadtgenossenschaft Thun (IGT), in einer Medienmitteilung. Gute Frequenzen und eine motivierende Einkaufsstimmung hätten für zufriedene Detaillisten und Gastronomen gesorgt, konstatiert der IGT-Präsident. «Hohe Besucherfrequenzen und kauffreudige Kunden füllten die Geschäfte und sorgten für viel Arbeit beim Verkaufspersonal und für zufriedene Ladenbesitzer», so Aeschbacher weiter. Auch in der Hauptgasse seien viele Kunden festgestellt worden, welche ihre Einkäufe tätigten. Am kommenden Donnerstag-Abendverkauf vom 23.Dezember bleiben die Geschäfte nochmals bis um 21 Uhr geöffnet. pd/hko>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch