Zum Hauptinhalt springen

berner nationalräte

Regionale Verteilung Die Karte zeigt die Wohnorte der 26 bernischen Nationalratsmitglieder. Übervertreten sind die Stadt Bern, das Emmental und Frutigen-Niedersimmental. Leer ausgegangen sind drei Verwaltungskreise: Oberaargau, Interlaken-Oberhasli und der Berner Jura – zumindest vorläufig (siehe Artikel). 14 von 26 Nationalräten stellt Bern-Mittelland. Rein rechnerisch hätte diese Region lediglich 10 Sitze zugute. Absolute Nummer 1 ist die Stadt Bern, die mathematisch nicht einmal 4 Sitze beanspruchen kann, in der Realität aber 8 belegt.>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch