Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zum Abschied fast 450'000 Franken oder gar nichts

Luc Mentha  stehen in  der Gemeinde Köniz  jährlich maximal  128'000 Franken Abgangsentschädigung zu.
Wäre Berns Stadtpräsident Alexander Tschäppät  ieses Jahr vor den Wahlen freiwillig zurückgetreten, hätte der 60-Jährige nach seiner 12-jährigen Amtszeit im Gemeinderat bis zur Pensionierung 60 Prozent seines letzten Jahreslohnes erhalten. Das wären 134'000 Franken jährlich gewesen.
Stefan Funk erhält von der Gemeinde Zollikofen nichts, weil er bereits im Pensionsalter ist.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin