ABO+

Wohin steuert das Restaurant Schöngrün?

Bern

Das Restaurant Schöngrün verhalf einst dem Zürcher Frauenverein zum Durchbruch in der Stadt Bern. Heute fehlt für das Lokal eine Strategie.

Gastgeberin Romana Fink und Chefkoch Jonas Steiner im Schöngrün.

Gastgeberin Romana Fink und Chefkoch Jonas Steiner im Schöngrün.

(Bild: Christian Pfander)

Claudia Salzmann@C_L_A

Entenleberterrine, Rindsfilet und ein Erdbeerdessert, das war eines der ersten Bankettmenüs, die das Restaurant Schöngrün im Er­öffnungsjahr 2004 zubereitete. Daran erinnert sich der damalige Küchenchef Werner Rothen genau. «Dazu öffneten wir Magnumflaschen Bordeaux.»

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt