Zum Hauptinhalt springen

Wenn Folklore auf Swing und Klassik trifft

Mit Swing, Klassik, Folklore und einem Mix von allem will das Musikfestival Klangantrisch die ­Region zum Klingen bringen. Start ist am Donnerstagabend.

Wolfgang Zwiauer und Christine Bär begeistern sich für Musik.
Wolfgang Zwiauer und Christine Bär begeistern sich für Musik.
ubl

Das Festival Klangantrisch setzt auf verschiedene Musikstile. Wie entstand diese Idee?Wolfgang Zwiauer: Einerseits ist Tinu Heiniger ein Swingfan, der schon in jungen Jahren solche Musik spielte. Andererseits kennen die Iren als einzige in Europa einen swingähnlichen Dreier-Rhythmus — Shirley Grimes singt ja irische Volkslieder.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.