Zum Hauptinhalt springen

25-Jährige wirbt Schöngrün-Chefkoch ab

Die 25-jährige Daniela Salvisberg-Jaun übernimmt das Wein & Sein in der Berner Münstergasse. In ihrer Küche steht Punktekoch Simon Sommer, der vom Schöngrün in die Altstadt wechselt.

Übernehmen im Wein & Sein: Punktekoch Simon Sommer und Gastgeberin Daniela Salvisberg-Jaun.
Übernehmen im Wein & Sein: Punktekoch Simon Sommer und Gastgeberin Daniela Salvisberg-Jaun.
Raphael Moser
Der 31-Jährige kochte vorher im Restaurant Schöngrün und ist mit 16 Punkten ausgezeichnet.
Der 31-Jährige kochte vorher im Restaurant Schöngrün und ist mit 16 Punkten ausgezeichnet.
zvg
Weitere Kündigungen gab es in der Küche: Christian Oliveira und Jürgen Kettner (die beiden links im Bild) haben auch gekündigt. Mit im Bild Domingo S. Domingo (Milles Sens).
Weitere Kündigungen gab es in der Küche: Christian Oliveira und Jürgen Kettner (die beiden links im Bild) haben auch gekündigt. Mit im Bild Domingo S. Domingo (Milles Sens).
Claudia Salzmann
1 / 5

Ab März pachtet Daniela Salvisberg-Jaun das Kellerlokal Wein & Sein in der Münstergasse 50 in der Berner Altstadt. «Wein und Sein wird auch bei uns Thema bleiben», verspricht die 25-Jährige.

Sie absolvierte die Lehre im Landhaus in Liebefeld, arbeitete im Chesery in Gstaad und bildete sich zur Wirtin weiter. Das bisherige Wirtepaar Sylvie Glöckner und Dominic Tobler verlässt Bern Richtung Graubünden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.