Zum Hauptinhalt springen

Vorhang auf für «Bickini»

Die nächste Saison des Theaters Madame Bissegger kann definitiv stattfinden – auch wenn das Steingrüebli nicht zur Kulturzone geworden ist.

Die neue Saison im Steingrüebli kann im Juni starten.
Die neue Saison im Steingrüebli kann im Juni starten.
Peter Zaugg

Schon lange möchte die Gemeinde Ostermundigen das Steingrüebli vom Bund übernehmen und daraus ein dauerhaftes Kulturareal machen. Anwohner reichten dagegen allerdings Beschwerde ein und bekamen von der kantonalen Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion recht. Das Theater Madame Bissegger, das seit über zehn Jahren hier spielt, kann trotzdem bleiben. Die Truppe hat von der Gemeinde für die kommende Spielzeit eine Bewilligung bekommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.