Zum Hauptinhalt springen

Vom Silo zum Zimmer

Die ehemalige Silo-Bar im Berner Mattequartier hat einen neuen Pächter: Luca Carmosino übernimmt das Lokal ab Oktober.

Luca Carmosimo übernimmt im Silo, das neu «das Zimmer» heisst.
Luca Carmosimo übernimmt im Silo, das neu «das Zimmer» heisst.
Claudia Salzmann

Anfangs Jahr wurde bekannt, dass für die Silo-Bar beim Mühlenplatz ein neuer Pächter gesucht werde. Der bisherige Pächter Benjamin Stutz hört aus privaten Gründen Ende September auf. Nun hat der Silo-Gründer Beat Laimer einen Nachfolger gefunden: Luca Carmosino wird ab Oktober den ersten Stock der Silo-Bar führen. «Ich werde einiges im Raum verändern, mehr auf Holz denn auf Metall setzen», lässt sich der Berner in die Karten blicken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.