Zum Hauptinhalt springen

Stadt will aus dem Viererfeld ein Glanzstück machen

Teilen sich das Dossier, das die halbe Stadt­verwaltung auf Trab hält: Alec von Graffenried und Michael Aebersold am Rand von Vierer- und Mittelfeld.

Städtebau, Park, Wohnbau

«An solcher Lage in einer Stadt ein so grosses Areal neu zu beplanen, das ist ­landesweit einzigartig»

Alec von Graffenried

Mehrere Wettbewerbssieger

Grösser und dichter als üblich

«Im Vierer- und im Mittelfeld wird es grösser und dichter, als man sich dies in den meisten ­Berner Quartieren gewohnt ist.»

Alec von Graffenried

Genossenschaften gebremst

«Da kann nicht jemand unkoordiniert mit Planen und Bauen anfangen.»

Michael Aebersold

Noch mehrere Abstimmungen