Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Viel Tristesse bei Berner Kinos – eine gibt trotzdem nicht auf

Seit Ende Jahr ist auch das Kino Gotthard beim Bubenbergplatz geschlossen. Die ehemalige Betreiberin Kitag sieht die Zukunft der Lichtspielhäuser nicht mehr in der Innenstadt, sondern in Multiplexkinos in der Peripherie. Foto: Nicole Philipp

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin