Video: Grossübung im Rosshäusern-Tunnel

Mühleberg

Ein stehender Zug, gegen 50 Figuranten und ganz viel Rauch: Am ­Wochenende musste der neue Rosshäuserntunnel den Sicherheitstest bestehen. Zusammen mit rund 130 ­Rettungskräften.

30 Zugpassagiere mussten bei der Rettungsübung aus dem Rosshäuserntunnel evakuiert werden. Bendicht Gfeller, Übungsleiter der Kantonspolizei Bern, erläutert Szenario und Einsatz. Video: Enrique Muñoz García

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt