Velofahrer bei Unfall schwer verletzt

Bern

Am Montagmorgen kam es auf der Bümplizstrasse in Bern zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einem Velo. Der Velofahrer musste schwer verletzt ins Spital gebracht werden.

Der Unfall ereignete sich, als ein Lastwagen- und ein Velofahrer von der Waldmannstrasse auf die Bümplizstrasse abbiegen wollten. Quelle: Google Streetview

Kurz vor 8.30 Uhr standen am Montagmorgen ein Lastwagen und ein Velo auf der Waldmannstrasse bei der Lichtsignalanlage in Bümpliz.

Beim Abbiegen auf die Bümplizstrasse kam es zur Kollision zwischen dem Lastwagen und dem Velo. Der Velofahrer wurde schwer verletzt. Er musste vor Ort durch ein Ambulanzteam medizinisch erstversorgt und ins Spital gebracht werden. Dies berichtete die Kantonspolizei Bern am Montagnachmittag.

Im Bereich der Unfallstelle musste der Verkehr für rund zweieinhalb Stunden lokal umgeleitet werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Die Kantonspolizei Bern stand mit mehreren Spezialdiensten im Einsatz und hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

chh/pd

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt