Zum Hauptinhalt springen

Vegane Burger vom Schweinehirten

Die vegane Fast-Food-Kette Swing Kitchen eröffnet im Juni in Bern ihre erste Schweizer Filiale. Burger und Nuggets ohne Fleisch? Wir haben in Berlin vorgekostet.

Claudia Salzmann
Ähnlich wie die Filiale an der Berliner Friedrichstrasse wird es auch in Bern aussehen.
Ähnlich wie die Filiale an der Berliner Friedrichstrasse wird es auch in Bern aussehen.
Claudia Salzmann
Einfach, aber stylisch: So sieht Swing Kitchen an der Berliner Friedrichstrasse von innen aus.
Einfach, aber stylisch: So sieht Swing Kitchen an der Berliner Friedrichstrasse von innen aus.
Claudia Salzmann
Sieht lecker aus: Der Cheeseburger von Swing Kitchen, probegegessen in Berlin.
Sieht lecker aus: Der Cheeseburger von Swing Kitchen, probegegessen in Berlin.
Claudia Salzmann
1 / 5

Friedrichstrasse, Berlin: Zwei Frauen verteilen 5-Euro-Gutscheine. «Kennen Sie Swing Kitchen?», fragen sie Passanten. Ein Schild zeigt den Weg, 30 Sekunden ists von hier. Seit November ist das vegane Fast-Food-Lokal im Bahnviadukt offen, und wie die Werbeaktion zeigt, müssen solche Burger auch in der veganen Hochburg Berlin um Aufmerksamkeit buhlen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen