Unveränderte Öffnungszeiten für Stände am Gurtenfestival

Bern

Stände ausserhalb des Festivalgeländes dürfen auch in diesem Jahr bis um 2 Uhr morgens geöffnet haben.

  • loading indicator

Auch am Gurtenfestival 2014 dürfen die Getränke- und Verkaufsstände ausserhalb des Festivalgeländes bis um 2 Uhr früh geöffnet bleiben. Das hat Regierungsstatthalter Christoph Lerch entschieden.

Die Öffnungszeiten hätten sich bewährt, hält Lerch in einem Communiqué vom Dienstag fest. Die Gewerbepolizei Köniz und Appalooza als Organisator teilten diese Einschätzung. Das Gurtenfestival findet dieses Jahr vom 17. bis 20. Juli statt.

Bereits in den Vorjahren galten die verlängerten Öffnungszeiten für die Läden und Stände auf der Hauptzugangsachse in Wabern und bei der Mittelstation.

ima/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt