Zum Hauptinhalt springen

Unbewilligte Demo in Bern

Am Samstagnachmittag findet in Bern eine unbewilligte Kundgebung statt. Die Demonstranten wollen «revolutionäre Kämpfe verbinden».

Die Demonstranten zogen durch die Berner Innenstadt.
Die Demonstranten zogen durch die Berner Innenstadt.

Am Samstagnachmittag läuft in Bern eine unbewilligte Demonstration. Um 15 Uhr besammelten sich die Demonstranten, um anschliessend mit Transparenten durch die Innenstadt zu ziehen.

Davon betroffen ist auch der öffentliche Verkehr, wie Bernmobil auf Twitter vermeldet.

Auch die Polizei ist informiert und vor Ort, wie die Kantonspolizei mitteilt.

Dieser Artikel wurde automatisch auf unsere Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch