Zum Hauptinhalt springen

Über den Wolken mit dem Stadtpräsidenten

Südafrika, Marokko, Ukraine: Alec von Graffenried, der grüne Vielflieger.

Hats kein Flugzeug, tut es auch eine Kutsche: Von Graffenried beim Neujahrsempfang. Foto: rmo
Hats kein Flugzeug, tut es auch eine Kutsche: Von Graffenried beim Neujahrsempfang. Foto: rmo

Am Donnerstagabend gelang Stadtpräsident Alec von Graffenried (GFL) eine richtig gute Pointe. Als er der frisch gewählten Stadtratspräsidentin Barbara Nyffeler (SP) an deren Feier Glückwünsche und ein Geschenk der Stadtregierung überbrachte, sprach er davon, wie Nyffelers Karriere zweimal von Olympia geprägt worden sei.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.