Zum Hauptinhalt springen

Über 18’000 wollten Berufsfeuerwehr sehen

Trotz Wetterpech profitierten an diesem Wochenende 18'000 Besucher von den «Tagen der offenen Tür» bei der Berufsfeuerwehr Bern.

100 Jahre Berufsfeuerwehr Bern

Höhepunkte der Veranstaltung waren die Einsatzdemonstrationen am Schlauchturm der Feuerwehrkaserne und der Erlebnisparcours für Kinder.

Der Anlass fand im Rahmen der 100-Jahr-Feierlichkeiten statt und wird von den Veranstaltern als überwältigenden Erfolg gewertet.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch