Tour de Suisse: Stadt Bern will Zielort bleiben

Bern

Nach dem Auftritt der Tour de Suisse Ende Juni zieht die Stadt eine positive Bilanz. Für Gemeinderat Reto Nause (CVP) müsste Bern eine Fixadresse in der Tour de Suisse werden. So wie Paris für die Tour de France.

  • loading indicator
Ralph Heiniger

«Grandios» war das Gastspiel der Tour de Suisse aus Sicht von CVP-Gemeinderat Reto Nause. Zehntausende Bernerinnen und Berner verfolgten Ende Juni das samstägliche Rundstreckenrennen sowie das sonntägliche Zeitfahren auf dem Parcours durch die Gemeinden Bern und Köniz. «Es gab hochspektakuläre Bilder aus der Altstadt für die Zuschauer und die Fahrer.» Die Bilder sind via Fernsehen bei einem Millionenpublikum in rund 150 Ländern angekommen.

Bei einem Debriefing der Stadt und den Tourorganisatoren zeigten sich beide Seiten zufrieden und an einer weiteren Zusammenarbeit interessiert, wie der Berner Sicherheitsdirektor auf Anfrage sagt. Die Suche nach Sponsoren habe bereits begonnen. Für Nause gehört die Tour eigentlich jedes Jahr nach Bern: «So wie die Schlussetappe der Tour de France über die Champs-Elysées führt, sollte auch die Schlussetappe der Tour de Suisse in der Hauptstadt stattfinden.»

Bessere Route

Bei einer nächsten Durchführung des Radsportevents in Bern müsste man aber in Sachen Verkehr und Abfall einiges verbessern, sagt Nause. «Wir sind uns bewusst, dass die Bevölkerung wegen der Tour in manchen Stadtteilen mit Unannehmlichkeiten kämpfen musste.» Verbesserungspotenzial liege zum Beispiel in der Streckenführung, die Berner Altstadt solle aber definitiv ein fixer Bestandteil der Route bleiben.

Kosten überschaubar

Bern hat für die Etappen 33'000 Franken bezahlt, dazu kommen 116'000 Franken in Form von Gebührenbefreiung. Auch die Gemeinde Köniz hat rund 10'000 Franken bezahlt und den Anlass von Gebühren befreit. Ob die Stadt auch im nächsten Jahr wieder auf der Route der Tour de Suisse liegen wird, entscheidet sich in den nächsten Monaten. Details werden aber erst Anfang nächstes Jahr bekannt.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt