Zum Hauptinhalt springen

Tierschutzaktivist Kessler darf nicht als «Antisemit» bezeichnet werden

Muss nicht mit dem Risiko leben, als «Antisemit» bezeichnet zu werden: Erwin Kessler (Archivbild). Bild: Siggi Bucher

Strengeres Urteil

«Wer einen solch schwerwiegenden Vorwurf äussert, muss erhöhte Sorgfaltspflichten erfüllen.»

Daniel GerberOberrichter

Viele Verurteilungen