Zum Hauptinhalt springen

Tamilen kochen Fondue und Curry

Seit fünf Jahren führt der gebürtige Tamile Kanet das Restaurant Bütschelegg. Einige begegneten ihm zu Beginn kritisch. Nun hat sich der ehemalige Flüchtling als Geschäftsführer des Lokals etabliert.

Ralph Heiniger
Wirt «Kanet» Seevaratnam Thekalolibawan (vorne) und sein Koch Sivabatham Vigi setzen auf traditionelle Schweizer Küche und tamilische Kost.
Wirt «Kanet» Seevaratnam Thekalolibawan (vorne) und sein Koch Sivabatham Vigi setzen auf traditionelle Schweizer Küche und tamilische Kost.
Stefan Anderegg

Noch schweizerischer geht es eigentlich gar nicht: Das Restaurant Bütschelegg in der Gemeinde Rüeggisberg sieht aus, wie aus einem Gotthelf-Film. Das 60-jährige Gebäude besteht aus viel Holz, rote Geranien schmücken die Terrasse. Das Interieur dekorieren Kuhglocken, Fünfliber-Schüsseln sowie Trophäen von Jodler- und Schwingklub.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen