Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Swiss Brand Museum ist eröffnet

Am Mittwoch, 22. April 2015, wurde um 18 Uhr auf der Nydeggbrücke in Bern das Swiss Brand Museum eröffnet.
Das neue Markenmuseum ist eine Idee von zwei jungen Bernern, welche das Gebäude im vergangenen Jahr von der Stadt Bern zur Miete erhielten.
Eigentlich presste der Ingenieur Robert Victor Neher 1910 Aluminiumbalken, weil er mit dem Ergebnis Ballonhüllen kaschieren wollte. Doch die Industrie sah einen anderen Verwendungszweck: Bald schon hüllte der Berner Schokoladenproduzent Tobler seine Produkte in Alufolie, viele taten es ihm gleich.
1 / 10

Nescafé, Voltaren und Skis von Stöckli

Erstmals für Öffentlichkeit zugänglich

SDA/mib