Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Süssigkeitenfes­tival: Das Zauberwort heisst massvoll

In Workshops lernten die Teilnehmerinnen, wie aus Süssem wahre Kunstwerke entstehen.
Die Versuchungen für die über 2000 Besucher waren zahlreich.
Weitere süsse Verführungen.
1 / 15

«Dieses Argument könnte man auch bei einer Weinmesse ins Feld führen. Denn zu viel Alkohol ist genauso schädlich wie zu viel Zucker.»

Karin Trüssel-Abplanalp

Nie auf Süsses verzichtet

Warum nur Salziges?

Perfekte Lokalität