Studers Welt

Er war ein begnadeter Stilist und Geschichtenerzähler. Dieses Jahr wäre der Berner Fotoreporter Walter Studer 100 Jahre alt geworden. Das Kornhausforum würdigt sein Schaffen jetzt in einer umfassenden Schau.

  • loading indicator
Helen Lagger@FuxHelen

Eine junge Frau mit Madonnengesicht hält ein ängstlich dreinblickendes Kind im Arm. Die schwarzweisse Aufnahme aus den 1960er-Jahren entstand in einem österreichischen Flüchtlingslager. Mutter und Kind blicken in eine ungewisse Zukunft. Den intimen Moment hat der Berner Fotoreporter Walter Studer festgehalten.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt