Zum Hauptinhalt springen

Studenten führen Schüler zum Brot

«Vom Korn zum Brot» heisst die Sonderausstellung im Grünen Zentrum and der BEA. Am Anfang steht der im Oktober ausgesäte Weizen, am Ende darf Brot aus allen Gegenden der Schweiz degustiert werden. Für Schulklassen gibt es Führungen.

Führer Leander Albin hat die volle Aufmerksamkeit der Schulkinder aus Hasle bei Burgdorf. Er erklärt ihnen den Vorgang des Getreidemahlens.
Führer Leander Albin hat die volle Aufmerksamkeit der Schulkinder aus Hasle bei Burgdorf. Er erklärt ihnen den Vorgang des Getreidemahlens.
Iris Andermatt

Die Kinder sind schon einen Vormittag lang durch die Ausstellung gestreift, und nun müssen sie sich konzentrieren. Die Klasse von Lehrer Enrico Bomio wartet vor dem Eingang des Grünen Zentrums, bald werden sie von den Führern Nathanael Tissot und Leander Albin in Empfang genommen. Die zwei studieren an der Pädagogischen Hochschule (PH) und führen während der BEA Klassen durch die Sonderschau «Vom Korn zum Brot».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.