Stromausfall im Westside

Bern

Schreck für die Arbeiter im Gebäude des Interdiscount-Lagers in Bümpliz: Kurz nach 9 Uhr ertönte ein lauter Knall und es entwickelte sich heftiger Rauch. Gleichzeitig viel der Strom im Westside und im Gebiet Winterhalde in Bümpliz aus.

Sofort evakuierten Polizei und Feuerwehr die 30 Angestellten zweier im Lagergebäude eingemieteter Firmen. Verletzt wurde niemand.

Grund für den Vorfall ist ein technischer Störfall in einer Trafo-Station im Untergeschoss des Lagergebäudes. Wie die Polizei Mitteilt. Ab 11.30 Uhr konnten die Angestellten das Gebäude wieder betreten.

pd/fz

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt