Zum Hauptinhalt springen

Stattland zeigt das Politzentrum

Der neuste Stattland-Spaziergang führt durch das Politzentrum Bern. Die Hauptstadtregion sei andersartig, aber den grossen Wirtschaftsräumen gleichwertig, lautet die Botschaft.

Bundesplatz als Parkplatz: Der neuste Stattland-Rundgang spannt einen Bogen von der Vergangenheit in die Gegenwart des politischen Berns.
Bundesplatz als Parkplatz: Der neuste Stattland-Rundgang spannt einen Bogen von der Vergangenheit in die Gegenwart des politischen Berns.
Urs Baumann

Bern, das ist die träge Beamtenstadt zwischen den Kraftorten Zürich, Basel und Genfersee. Während ein hier investierter Franken in maroden Strukturen verpufft, lohnt er sich dort doppelt und dreifach. Ungefähr dieses Bild schien der Bund zu zementieren, als er vor vier Jahren drei Metropolitanräume definierte und die Region Bern zu einem Teil des Rests degradierte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.