Zum Hauptinhalt springen

Stadtberner Wohninitiative kommt vors Bundesgericht

Laut der Initiative sollen bei Neu- und Umzonungen mindestens ein Drittel der geplanten Wohnnutzung für preisgünstigen Wohnraum zur Verfügung gestellt werden. (Im Bild: Stöckacker-Süd, 2016)

Umstrittene Kompetenzen

Bundesgericht soll Klarheit schaffen

SDA/ske