Fahrleitungsstörung unterbricht Berner Tramlinien

Bern Wegen einer Fahrleitungsstörung am Hirschengraben können die Trams in der Berner Innenstadt derzeit nur unregelmässig verkehren. Mehr...

Ratten sorgen für Stromausfall

Biel Am Dienstagnachmittag fiel in der Bieler Innenstadt der Strom aus. Grund dafür waren Ratten, welche in einer Trafostation einen Kurzschluss auslösten. Mehr...

Polizei fasst fünf mutmassliche Einbrecher

Oberdiessbach Die Berner Kantonspolizei hat fünf Männer gefasst, die Anfang Oktober einen Einbruch in ein Einfamilienhaus in Oberdiessbach verübt haben sollen. Vier von ihnen befinden sich in Untersuchungshaft. Mehr...

Brand in Tiefgarage – hoher Sachschaden

Bern In der Einstellhalle eines Mehrfamilienhauses in der Berner Länggässe fingen am Dienstagmorgen zwei Autos Feuer. Verletzt wurde niemand, doch der Schaden ist beträchtlich. Mehr...

Samuel Moser wird neuer Präsident

Kirchdorf Der Nachfolger von Gemeindepräsident Eric von Graffenried ist gefunden. Der einzige Kandidat Samuel Moser übernimmt das Amt. Mehr...

Ein Zaun hält die Hunde im Zaum

Rüeggisberg Endlich herrscht Ruhe in Rüeggisberg. Ein Zaun hält die Herdenschutzhunde von Schafbauer Ueli Pfister davon ab, auszubüxen. Die Nachbarn sind froh darüber. Mehr...

Formel E: Widerstand aus dem Quartier

Rund 100 Personen nahmen an der ersten Informationsveranstaltung zum Formel-E-Rennen teil. Die Mehrheit scheint kritisch eingestellt. Mehr...

31 Millionen für 50 Jahre Schule

Konolfingen Das Konolfinger Schulprojekt wird konkret: Der Gemeinderat schafft Klarheit über die Kosten des geplanten neuen Schulhauses im Stalden. Mehr...

Der 11er-Bus wendet ab 2019 beim Bahnhof

Bern Ab 2019 werden der 20er- und der 12er-Bus verknüpft – mit Auswirkungen auf die Linie 11. Mehr...

Jetzt fahren die Megabusse zwischen Wankdorf und Bahnhof

Bern Ab sofort verkehren auf der Bernmobil-Linie 20 vier Doppelgelenkbusse. Die Flotte wird auf vierzehn erweitert. Mehr...

«Miss Museumsnacht» erhält den Berner HIV-Preis

Bern Silvia Müller, die Initiantin und Organisatorin der Berner Museumsnacht, wird vom Handels- und Industrieverein ausgezeichnet. Mehr...

Polizei kontrolliert über 240 ausländische Carreisende

Ostermundigen Am letzten Wochenende hielt die Kantonspolizei Bern über 20 Reisecars und Kleinbusse aus dem Ausland an, um deren Passagiere und Ladung zu prüfen. Mehr...

Türke erhält Recht auf Asylverfahren

Bern Die Stadt Bern hat einen Türken zu Unrecht in Ausschaffungshaft gesetzt. Mehr...

Formel E spaltet die Stadtberner SP

Bern Der Swiss E-Prix 2019 stösst nicht überall auf Zustimmung: Die SP sieht es anders als ihre Gemeinderäte. Und zwei Parteien haben eine Petition gegen das Autorennen lanciert. Mehr...

Aareufer in Belp wird instand gestellt

Am Aareufer in Belp unterhalb der Hunzigenbrücke muss die Uferverbauung erneuert werden. Diese ist auf einer Länge von gut 800 Metern beschädigt. Mehr...

Sehnsucht nach dem Stillstand

Der frenetische Innovationsrhythmus des Digitalzeitalters hat Kehrseiten: Veränderungsstress, der uns überfordert, ermüdet, krankmacht. Die Berner Psychologin Leila Soravia weiss, wie man die Balance finden kann. Mehr...

VIDEO

Mit 250 km/h den Aargauerstalden runter

Bern Jetzt ist klar, wo die Rennboliden am Swiss E-Prix in Bern am 22. Juni 2019 durchfahren: Sie umkreisen das Obstbergquartier und flitzen unter anderem beim Bärengraben vorbei. Mehr...

Das Berner Kurzfilmfestival mit dem Drang zur Welteroberung

Shnit wird 16 – und pubertiert noch immer irgendwo zwischen der Verspieltheit aus den Gründerjahren und dem Drang nach Ruhm und Grösse. Wo gehört es hin, das Kurzfilmfestival in Pink? Mehr...

Fussballfans schlimmer als Eishockeyfans

Das neue Rapportsystem für Gewalttaten zeigt: Bei Fussballspielen kommt es zu deutlich mehr gewalttätigen Ereignissen als bei Eishockeyspielen. Mehr...

Wenn Hunde mit Frauchen tanzen

Münsingen Viel Action an der etwas anderen Europameisterschaft. Mehr...

Region

Muss der Religionsunterricht ausgebaut werden?

Ja

 
29.8%

Nein

 
70.2%

1036 Stimmen

Marktplatz

Immobilien

Giraffen zieren die Stadt Bern. Sollen die Graffiti bleiben?

Ja

 
28.9%

Nein

 
71.1%

409 Stimmen