Späte Einsicht der Stadtregierung

Der Kommentar von Stefan Schnyder zu den korrigierten Ausbauplänen der Stadt Bern.

Stefan Schnyder@schnyderlopez

Endlich: Der Berner Gemeinderat hat sich zum Eingeständnis durchgerungen, dass er zu grosszügig budgetiert hat. Statt ursprünglich 51 neue Stellen will er nun 40 Jobs in der Stadtverwaltung schaffen. Das ist immer noch ein grosszügiger Ausbau. Nur ein Teil davon lässt sich mit dem Bevölkerungswachstum ­begründen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt