Zum Hauptinhalt springen

So «schlööflet» es sich auf dem Plastikeis

Schlittschuhlaufen unter freiem Himmel, und das mitten im Hochsommer? Das geht. Möglich macht es eine spezielle Unterlage aus Kunststoff. BZ-Redaktor Cedric Fröhlich hat das Plastikeis im Sportzentrum Hirzenfeld ausprobiert.

Schweisstreibend: Schlittschuhlaufen auf Kunststoff ist gewöhnungsbedürftig.
Schweisstreibend: Schlittschuhlaufen auf Kunststoff ist gewöhnungsbedürftig.
Urs Baumann

Es ist brütend heiss, der Schweiss läuft entsprechend. Nebenan stürzen sich die Menschen ins kühle Nass, rutschen Wasserrutsche, ziehen Bahnen durchs Becken. Ich aber gehe am Eingang des Schwimmbads vorbei, hin-über zum grossen Betonplatz.

In den Händen: kein Badetuch, sondern massive Schlittschuhe. Funktioniert «Schlööfle» im Hochsommer? Im Sportzentrum Hirzenfeld mache ich den Test.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.