Zum Hauptinhalt springen

So leben die Flüchtlingsfrauen in den Containern

Umzugstermin für die Flüchtlingsfrauen am Wohlensee. Sie bewohnen nun ein aus Wohncontainern gefertigtes Zentrum am Siedlungsrand von Hinterkappelen.

Helle?und nicht zu enge Räume im Innern.
Helle?und nicht zu enge Räume im Innern.
Tanja Buchser
Die einzelnen Elemente?bilden ein Gebäude.
Die einzelnen Elemente?bilden ein Gebäude.
Tanja Buchser
Die Wohnungssuche für Flüchtlinge bleibe schwierig, sagt Bänz Müller.
Die Wohnungssuche für Flüchtlinge bleibe schwierig, sagt Bänz Müller.
Tanja Buchser
1 / 3

Leben im Container. Das klingt unwirtlich, selbst wenn es nur ­vorübergehend ist. Die Wirklichkeit in der Gemeinde Wohlen aber ist erfreulicher. Die 18 Containerelemente, vor drei Wochen angeliefert, wurden inzwischen zu einem Gebäude zusammengebaut und sind bezugsbereit. Die Räume sind hell und nicht zu eng.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.