Skywork fliegt ganzjährig von Basel nach Wien

Die Berner Fluggesellschaft Skywork fliegt seit Montag vom EuroAirport in Basel nach Wien. Nach London City ist dies die zweite ganzjährige Verbindung von Skywork ab Basel.

Die Fluggesellschaft Skywork markiert auch in Basel Präsenz. (Archivbild)

Die Fluggesellschaft Skywork markiert auch in Basel Präsenz. (Archivbild) Bild: zvg

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Skywork will vermehrt auch Flughäfen ausserhalb der Hombase Bern in ihr Netzwerk einbinden. Die Berner Fluggesellschaft fliegt deshalb seit Montag neu vom EuroAirport in Basel nach Wien, wie die Fluggesellschaft in einer Mitteilung vom Dienstag schreibt.

Der Erstflug in einer Saab-2000 Maschine erfolgte am Montag. Die Berner Fluggesellschaft nahm die 50-plätzige Maschine vor rund einem Jahr in Betrieb. Die Verbindung wird vorerst von Montag bis Freitag und ab Ende Oktober auch sonntags geflogen. Der Abflug in Basel erfolgt um 14 Uhr, die Landung in Wien um 15.25 Uhr. Aus Wien landet die Maschine um 17.25 wieder in Basel.

Nach London City ist dies die zweite ganzjährige Verbindung von Skywork ab Basel. (mib/sda)

Erstellt: 05.09.2017, 09:47 Uhr

Artikel zum Thema

Mehr Teamwork für Skywork

Mit besserer Zusammenarbeit könnte der Flughafen Bern-Belp so richtig abheben. Das findet die rechtsbürgerliche Vereinigung Entente Bernoise. Mehr...

«Wir haben Skywork unterstützt»

Belp Die Fluggesellschaft Skywork verzichtet ­wegen des Nebels künftig auf Abendflüge im Winter. ­Flughafendirektor Mathias Gantenbein hat Verständnis für diesen Schritt. Mehr...

Skywork streicht Abendflüge im Winter

Belp Die Berner Fluggesellschaft Skywork stellt im nächsten Winter den Flugbetrieb nach 19 Uhr ein und streicht eine Destination aus dem Winterflugplan. Damit reagiert sie auf das Nebelproblem im Belpmoos. Mehr...

Marktplatz

Immobilien

Kommentare

Blogs

Echt jetzt? Soll ich betteln oder töten?

Foodblog Ein Buch für Bierfreunde

Service

Die Welt in Bildern

Polizei in Rosa: Demonstranten bewarfen die Ordnungshüter in Nantes (Frankreich) mit Farbe. (16. November 2017)
(Bild: Stephane Mahe) Mehr...