Zum Hauptinhalt springen

Simple Minds kommen nach Bern

25 Millionen Platten haben die Simple Minds verkauft. Im Dezember gibt die schottische Band ein Konzert in Bern.

Tritt in Bern auf: Sänger Jim Kerr von der Band Simple Minds.
Tritt in Bern auf: Sänger Jim Kerr von der Band Simple Minds.
Keystone

In den Achtzigerjahren gehörten die Simple Minds zu den Superstars der Musikbranche und sind eine der erfolgreichsten schottischen Bands. Mit Hits wie «Don’t You (Forget About Me)» erklommen sie die Hitparaden. Insgesamt verkaufte die schottische Band über 25 Millionen Schallplatten und CDs. Am 10.Dezember stellt die Band um Frontmann Jim Kerr in der Festhalle auf dem BEA-Expo-Gelände ihr neuestes Album «Graffiti Soul» von 2009 vor.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.