Zum Hauptinhalt springen

Sie fertigt Bilder, die leuchten

Die freischaffende Berner Künstlerin Beatrice Baumann setzt Bilder und Räume ins rechte Licht. Sie macht auch Auftragsarbeiten.

Die Künstlerin Beatrice Baumann in ihrem Atelier. Ihre Ideen schöpft sie aus dem Alltag und aus der Natur.
Die Künstlerin Beatrice Baumann in ihrem Atelier. Ihre Ideen schöpft sie aus dem Alltag und aus der Natur.
Urs Baumann

In ihrem Atelier im Weyermannshaus steht auf einer Staffelei ein Bild, das die Autorennstrecke im belgischen Spa zeigt. Gemalt hat es Beatrice Baumann nach fotografischen Vorlagen. Und in das Bild hat sie zwei Rennwagen integriert. Die 39-jährige Baumann ist freischaffende Künstlerin, macht aber oft Auftragsarbeiten. Das Bild der Rennstrecke ist ein solcher Auftrag, von einem ehemaligen Rennfahrer. Die Künstlerin malt nicht nur Bilder, sie gestaltet auch Räume, macht Lichtinstallationen. Und kreiert eigene Werke, unter anderem Wandbilder in Öl oder Acryl, Textildrucke (auch Vorhänge) und Lichtbilder, die sie derzeit im Möbeldesignergeschäft Forme+Confort in Freiburg ausstellt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.